Frisch verliebt: Diese 3 Dinge solltet ihr im ersten Beziehungsjahr unternehmen

Die Zeit, in der Partner frisch verliebt sind, ist doch einfach die beste! Mit diesen tollen Unternehmungen wird sie unvergesslich.

Frisch verliebt: Diese 5 Dinge solltet ihr im ersten Beziehungsjahr unternehmen

Wenn ihr frisch verliebt seid, taucht das die Welt in einen rosaroten Schimmer und alles fühlt sich unendlich leicht an. Was du und dein Schwarm auch bei euren Dates macht – alles bereitet euch Freude. Trotzdem gibt es noch einige ganz bestimmte Unternehmungen, die auf eurer Bucket List für das erste Beziehungsjahr stehen sollten. Denn die bringen euch noch näher zusammen und erhöhen die Chance, dass aus eurer Verliebtheit wahre Liebe wird.

1. Ein Dinner mit einer großen Portion Liebe

Gemeinsam zu essen, zählt zu jeder Beziehung dazu. Sicher hast du mit deinem Liebsten schon in der ersten Phase eurer Verliebtheit den einen oder anderen Happen genossen – aber standet ihr wirklich schon mal zusammen in der Küche und habt mit ganz viel Herzblut eine wunderbare Mahlzeit zubereitet? Falls nicht, solltet ihr das innerhalb der nächsten Monate unbedingt nachholen. Am Herd könnt ihr herausfinden, ob ihr ein gutes Team seid. Und noch ein positiver Nebeneffekt: Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

2. Raus aus der Komfortzone

ellaOne hilft dir bei Verhütungspannen

Frisch verliebt zu sein, bringt nicht nur jede Menge neue Emotionen mit sich, sondern auch neue Eindrücke. Hat dein Schatz andere Hobbys als du, wirst du sie vielleicht ausprobieren wollen. Seid ihr voll auf einer Wellenlänge und teilt eure Leidenschaften, könnt ihr ihnen fortan gemeinsam nachkommen. Aber Achtung! Im ersten Beziehungsjahr solltet ihr euch nicht nur auf Bekanntes verlassen. Probiert gemeinsam etwas aus, das keiner von euch bislang gemacht hat! Der Hintergrund: Auf diese Weise verlasst ihr eure Komfortzone und erlebt etwas, das euch ein für alle Mal zusammenschweißt.

3. Mit lauter Musik die großen Gefühle wecken

Musik hat eine unfassbare Wirkung auf Menschen. Die Klänge lösen Emotionen aus, treiben Zuhörer an, sich zu bewegen oder aber ihren Liebsten in die Arme zu fallen. Und je lauter die Musik, desto größer die Gefühle. Was also tun? Ganz klar: Schnapp dir deinen Schatz und geht zusammen auf ein Konzert. Dabei könnt ihr euch gehen lassen und knutschen, während die Klänge eure Herzen erwärmen. Total romantisch!

Main image
Logo

Verwandte Artikel