Hat er eine Freundin? So fragst du ihn unauffällig (und so nicht)

Jeden Morgen siehst du den süßen Typ mit dem verschmitzten Grinsen in der Bahn und fragst dich "Hat er eine Freundin?" Wir verraten dir, wie du das ganz einfach in Erfahrung bringst.

Hat er eine Freundin? So fragst du ihn unauffällig (und so nicht)

Dein Herz pumpt die dreifache Menge Blut durch deine Adern, wenn du ihn siehst. Du würdest ihn gerne näher kennenlernen – nicht als Kumpel, sondern als potenziellen Partner. Das Problem: Du möchtest nicht mit der Tür ins Haus fallen und ihn geradeheraus nach seinem Beziehungsstatus fragen. Die Angst vor einer Blamage ist übermächtig. Wie findest du also am geschicktesten heraus, ob er vergeben ist?

Mit indirekten Fragen herausfinden, ob er vergeben ist

Ein Patentrezept dafür gibt es nicht. Wie du deinen Wissensdurst am besten befriedigst, ist vielmehr von der Situation abhängig. Hast du schon einmal mit ihm gesprochen oder himmelst du ihn bloß aus der Ferne an? Der einfachste oder vorsichtigste Weg führt sicherlich über gemeinsame Bekannte, die du zu deinem Schwarm ausfragen kannst. Doch vielleicht ist es an der Zeit, Mut zu fassen und den direkten Kontakt zu suchen. Schließlich soll er ja auch Notiz von dir nehmen.

Alles was du zur Pille Danach wissen musst

Wenn ihr bereits die Smalltalk-Ebene erreicht habt, hast du einen größeren Spielraum, um an deine Information zu kommen, ohne deine Tarnung aufzugeben. Stelle ihm beispielsweise Fragen zu seinem Privatleben: "Was kochst du heute Abend?", etwas forscher: "Isst du alleine?", "Wo warst du letzten Sommer im Urlaub?", wenn du dich traust: "Mit wem?". Die Fragen sollten sich natürlich aus dem Gespräch heraus ergeben und nicht stakkatoartig aus dir herausschießen. Damit würdest du dein Gegenüber nicht nur irritieren, sondern auch verschrecken.

"Hat er eine Freundin?" – die offensive Methode

Die einfachste Methode ist jedoch immer noch, in die Offensive zu gehen. Warum den Kopf darüber zerbrechen, was er womöglich denkt, wenn du direktes Interesse bekundest? Betrachte die Sache doch einmal von einer anderen Perspektive: Du schmeichelst ihm mit deinem Interesse. Er kann sich glücklich darüber schätzen, dass du ihn kennenlernen möchtest.

Manche Männer fühlen sich durch so viel Forschheit allerdings in die Enge getrieben, weshalb unter Umständen die indirekte Methode besser geeignet ist. Hab etwas Geduld. Meistens rückt er nach einigen Gesprächen von sich aus mit der Sprache heraus und die Frage "Hat er eine Freundin" beantwortet sich von selbst.

Verwandte Artikel