Sex dauert 5 Tage ???

Sex dauert 5 Tage? Was das bedeuten soll, erfahrt ihr hier.

Sex dauert 5 Tage

Sex dauert im Schnitt 5 Tage lang. Was, ernsthaft? Nein, das ist nicht etwa das Ergebnis einer neuen Studie unter besonders liebestollen und ausdauernden Paaren. Und auch keine wörtlich zu nehmende Anregung für den nächsten Urlaub zu zweit.

"Sex dauert 5 Tage": Das steckt dahinter

„Sex dauert 5 Tage“ soll etwas ganz Anderes verdeutlichen: Wie lang oder kurz das Liebesspiel auch gedauert hat – Spermien können im Körper der Frau nach ungeschütztem Sex bis zu 5 Tage lang überleben. Wenn die Frau in dieser Zeit ihren Eisprung hat, können die Samenzellen auf ein befruchtungsfähiges Ei treffen, und die Frau kann schwanger werden – noch bis zu 5 Tage nach dem Sex.

ellaOne hilft dir bei Verhütungspannen

Was das Ganze noch unübersichtlicher macht: Wann die fruchtbaren Tage einer Frau sind, kann nie genau vorausgesagt werden. Auch ein sehr regelmäßiger Zyklus kann sich mal verschieben. Der Gedanke, dass nur in der Zyklusmitte „aufgepasst“ werden muss und ansonsten Verhütung nicht so wichtig ist, ist daher falsch – besonders, wenn man die Überlebensdauer der Spermien noch dazurechnet.

Verhütungspanne + Überlebensdauer der Spermien = ziemliche Unsicherheit

Eine solche Panne mit „verzögerter Befruchtung“ kann aber auch Paaren passieren, die grundsätzlich verhüten. Beispiel: Wenn eine Frau ihre Pille einmal vergisst und die Einnahme nicht rechtzeitig nachholt, kann eine Eizelle heranreifen. Wenn beim Sex dann Spermien in den Körper der Frau gelangen, ist es angesichts der Überlebensdauer von 5 Tagen gut möglich, dass in diesem Zeitraum der Eisprung stattfindet und die Frau schwanger wird.

Oder: Das Kondom reißt. Auch wenn die Frau in ihrem Zyklus noch relativ am Anfang ist, besteht durchaus ein Risiko. Denn zu bedenken ist, dass sie trotzdem nie ganz genau wissen kann, wann der Eisprung kommt – und dass die Spermien sich im weiblichen Körper als wahre Überlebenskünstler erweisen. So entsteht bei jeder Verhütungspanne ein richtig großes Zeitfenster, in dem eine Befruchtung theoretisch möglich ist.

Notfallverhütung: Testet euer Wissen!

„Sex dauert 5 Tage“ ist also im übertragenen Sinn zu verstehen. Und was heißt das jetzt? Nach jeder Verhütungspanne ist es eine gute Idee, sich schnellstmöglich in der Apotheke zur Pille Danach beraten zu lassen, zum Beispiel zur ellaOne®. Sie wirkt als Notfallverhütung und kann den Eisprung verschieben, wenn sie möglichst bald nach dem ungeschützten Sex eingenommen wird.

Ihr möchtet euer Wissen über Sex und Notfallverhütung testen? Hier geht es zum Quizz!

Verwandte Artikel